Die Stadtgeschichten im Hansebund

Unser ältester Kunde

Projekt

Information

Der Kunde

Die Stadtgeschichten im Hansebund bieten ihren Kunden spannende interaktive Theaterveranstaltungen. Die Kunden ermitteln in Kriminalfällen: sie befragen Zeugen, untersuchen Tatorte und kommen so dem Täter auf die Spur. Zielgruppe sind sowohl Private, als auch Unternehmen.

Das Ziel

In der Vergangenheit wurde eine Website benutzt, die nicht mehr zeitgemäß war. Außerdem wurde ein Shopsystem verwendet, das enorm aufwendig und teuer im Unterhalt war. Mit jedem Ticketverkauf wurde eine erschreckend hohe Summe an diesen Dienstleister bezahlt.

Projekt

Resultat

Die alte Seite wurde durch ein Wordpress-System ersetzt und neu gestaltet. Im Zuge der Neugestaltung der Website wurde ein Shopsystem implementiert, das den Verkauf der Tickets automatisch übernimmt und dessen Einsatz und Verwaltung kostenminimal ist.

Ticketshop

Durch den umfangreichen Ticketshop ist es den Stadtgeschichten möglich, Tickets selbst und ohne Drittplattform zu vertreiben. Damit sparen sie enorme Kosten. Möglich sind neben dem Verkauf von Tickets auch Geschenkgutscheine oder Merchendise. Im Backend der Website können direkt alle Verkäufe eingesehen werden. Ebenfalls möglich ist beispielsweise eine Verknüpfung mit weiteren Systemen wie Paypal oder Lexoffice.